Landkarten aus dem
Verlag Schreiber - Leipzig um 1730

Berufsgenealoge Dirk Habermann













Feldmesser mit Quadrant

Kartenblatt

Maßstab 1:500 000 Größe 246 x 167 mm

Der LEIPZIGER CREIS,

verfertiget und gestochen von Joh: George Schreibern in Leipzig

Ablaß, Albertitz, Almsdorff (Almsdorf), Altenburg, Altenburg, Altenburg, Altenhayn (Altenhain), Altkirchen, Alt Mittweida (Altmittweida), Alt Ranstadt (Altranstädt), Alt Satel (Altsattel), Audigast, Aulick (Auligk), Balgstadt (Balgstädt), Bassendorff (Passendorf), Battune (Battaune), Bebra (Bedra), Beckwitz, Beersdorf, Beichlitz (Beuchlitz), Belgern, Belgershayn (Belgershain), Benndorff (Benndorf), Benndorff (Benndorf), Bennewitz, Benstet (Bennstedt), Berbersdorf, Berbisdorff, Berg, Bethau, Beyersdorff (Beiersdorf), Beyersdorff (Beyersdorf), Bitterfeld, Blesig (Blösien), Blumberg, Blumroda, Bockelwitz, Böhlen, Böhlen, Böltzig (Pölzig), Bönitz, Börlen (Börln), Börschitz (Borschütz), Bösen (Beesen), Borna, Borna, Bornitz, Bortewitz (Börtewitz), Bosnitz (Bornitz), Botfeld (Bothfeld), Brachwitz, Brandis, Brandorff, Brehna, Breitenborn, Breitenhayn (Breitenhain), Breiting (Breitingen), Brockdorff (Bruckdorf), Broda (Brodau), Bucha, Buche, Burgsdorff (Burxdorf), Burgstädl (Burgstädt), Burgwerben, Canitz, Cannewitz, Cavertitz, Chemnitz, Clausnitz (Claußnitz), Clein Bothen (Kleinbothen), Cletzen (Kletzen), Cleuden, Closter Buch (Klosterbuch), Colditz, Colla (Kollau), Collenbey (Kollenbey), Connewitz, Cosma (Kosma), Coßdorff (Koßdorf), Coßeln (Kösseln), Crossen, Crostewitz, Cundorff (Gundorf), Dahlen, Danneberg (Tanneberg), Der Flösgraben (Floßgraben), Deuben, Deuben (Großdeuben), Dewitz, Dielau (Dölau), Diemitz, Doberschitz, Doberschütz, Döbeln, Döbern, Döbrichau, Döhlen, Dölitsch (Delitzsch), Dölitz (Dehlitz), Dölitz, Dölitz (Döllnitz), Dölitz am Berge (Delitz am Berge), Dölnitz fl. (Döllnitz), Döschwitz, Domitsch (Dommitzsch), Dragsdorff (Dragsdorf), Dreissig (Dreiskau), Dreskau, Drössig (Droyßig), Droskau (Dröschkau), Drusdorff (Droßdorf), Düben, Ebersbach, Ehrenberg, Ehrenhayn (Ehrenhain), Eilenburg, Elbersrode (Ebersroda), Elb fl. (Elbe), Elster fl. (Weiße Elster), Engelsdorff (Engelsdorf), Erdborn (Erdeborn), Espenhan (Espenhain), Etzdorff (Etzdorf), Eula, Eula (Eulau), Eutritsch (Eutritzsch), Eutsh (Wüsteneutzsch), Eysdorff (Eisdorf), Eytra (Eythra), Falckenberg (Falkenberg), Falckenhayn (Falkenhain), Fischendorff (Fischendorf), Flemming (Flemmingen), Flösgraben (Floßgraben), Forchheim, Franckenau (Frankenau), Freyberger Mulda (Freiberger Mulde), Freyburg, Frohburg, Galsen (Gatzen), Garnsdorff (Garnsdorf), Gautsch (Gautzsch), Gebsen, Gebultzig (Gepülzig), Geithayn (Geithain), Geringshayn (Gerichshain), Geringswalda (Geringswalde), Gersdorff (Gersdorf), Gersdorff (Gersdorf), Giebigenstein, Gleina, Gleine (Gleina), Gleitshaus, Gnandstein, Gödscheine (Gottscheina), Gölbitz (Göllnitz), Gölitsch (Göhlitzsch), Görnewitz, Görnitz, Görschlitz, Göstewitz (Gostemitz), Götteritch (Kötteritzsch), Golitz (Gohlis), Goseck, Goselitz, Gossera (Goßra), Graditz, Grana, Greiffendorff (Greifendorf), Greiffenhayn (Greifenhain), Greudnitz (Kreudnitz), Gribehna (Grebehna), Grimma, Gröba, Gröben, Gröbern (Cröbern), Gröitsch (Groitzsch), Gros Dölzig (Großdölzig), Gros Iehna (Großjena), Gros Kugel (Großkugel), Gros Lehne (Großlehna), Gros Mecka (Großmecka), Gros Schocher (Großzschocher), Gros Stölniz (Großstöbnitz), Gros Welcke (Großwölkau), Gros Zschepa (Großzschepa), Grün Lichtenberg (Grünlichtenberg), Gülden Pflug (Pflug), Hängen (Hänichen), Hänichen (Hainichen), Halle, Hartha, Hartha, Hausdorff (Hausdorf), Hedersleben, Heickewalde (Heuckewalde), Heil. Creutz (Heiligenkreuz), Hermsdorff (Hermsdorf), Hermsdorff (Hermsdorf), Hermsdorff (Hermsdorf), Hermsdorff (Großhermsdorf), Hoburg (Hohburg), Hof, Hohenheyde (Hohenheida), Hohen Loe (Hohenlohe), Hohen Mölsen (Hohenmölsen), Hohen Ossig (Hohenossig), Hohen Priesnitz (Hohenprießnitz), Hohe Thurm (Hohenthurm), Hohkirch (Hohenkirchen), Hohnbach, Hohndorff (Hohendorf), Hohwiesen (Hohenwussen), Holtzweissig (Holzweißig), Hopgarten (Hopfgarten), Horburg, Hoynsburg (Haynsburg), Hubertsburg (Hubertusburg), Iahna (Jahna), Illsitz, Kackau (Oberkaka, Unterkaka), Kalbitz (Calbitz), Kaltofen, Kaschwitz (Caaschwitz), Kattwitz (Kattnitz), Katzendorff (Kalzendorf), Kayna, Kessel (Kössuln), Ketschen (Kötzschen), Keuern, Kiebitz, Kiebitz, Kiltsche (Kültzchau), Kistritz, Kitschen (Kitzscher), Klein Corbetha (Kleinkorbetha), Klein Iehna (Kleinjena), Klein Schocher (Kleinzschocher), Klein Welcke (Kleinwölkau), Klein Zschepa (Kleinzschepa), Klennen (Glennen), Klitschmar, Klobeck (Klobikau), Knauthayn (Knauthain), Königshayn (Königshain), Körlitz, Kösen (Bad Kösen), Kössen (Kossen), Köstritz (Bad Köstritz), Kötschau (Kötzschau), Kohlgarten (Kohlgärten), Kohren, Korbetha, Kosser (Kössern), Kreinitz, Kreischa (Kreischau), Krellwitz (Kröllwitz), Kretschwe (Kretzschau), Kreudniz (Greudnitz), Krickstadl (Kriegstedt), Kripehna (Krippehna), Krochliz (Grochlitz), Krossen (Crossen), Kühnitsch (Kühnitzsch), Kühren, Kützen (Kitzen), Laas, Labrun, Lampertswalde, Landsberg, Lange Leube (Langenleuba), Langenberg, Langendorf, Langendorff (Langendorf), Lastan (Lastau), Lauchstädt, Lauenhayn (Lauenhain), Lausen (Lausa), Lausig (Bad Lausick), Lausig (Laußig), Lehndorff (Lehndorf), Leipnitz, Leipzig, Leisling (Leißling), Leisnig, Lemsel, Lennewitz (Lonnewitz), Lesewitz (Jesewitz), Leuben, Leuna, Libert Wolckwitz (Liebertwolkwitz), Lihmene (Liemehna), Linckel, Lindenau, Lindenhayn, Lindenthal, Liptitz, Lischau (Lieskau), Lissa, Lobstaedt (Lobstädt), Löbegin (Löbejün), LÖbnitz, Löhsen (Löhsten), Lömichen (Löhmigen), Lönnewitz, Lösnig (Lößnig), Lössen, Lorenzkirch, Loßa (Lossa), Lossewig (Loßwig), Lucka, Lützen, Lumpzig, Luntzenau (Lunzenau), Luppa, Luptitz (Lüptitz), Machern, Mahlis, Malckwitz (Malkwitz), Maltitz (Maltis), Mansdorff (Mannsdorf), Marbach, Marckersdorff (Markersdorf), Marck Kleberg (Markkleeberg), Marckrölitz (Markröhlitz), Mark Ranstadt (Markranstädt), Masnitz (Maßnitz), Masseney (Massanei), Mausitz, Meinewe (Meineweh), Melbis (Mölbis), Meltewitz, Mensdorff (Mensdorf), Merckwitz (Merkwitz), Merseburg, Mertendorff (Mertendorf), Mertzkirch (Martinskirchen), Meuschau, Meuselwitz, Milckau (Milkau), Minsa (Münsa), Mittweida, Mocha (Mochau), Mocherwitz, Mocherwitz, Mockrene (Mockrehna), Mockriz (Mockritz), Modelwitz, Möckern (Mockern), Möckern, Mohnstab (Monstab), Momsdorff (Mumsdorf), Moseln (Möseln), Mügeln, Müglentz (Müglenz), Mühlberg, Mulda fl. (Mulde), Munckwitz (Minkwitz), Mutschen (Mutzschen), Nauenhof (Naunhof), Nauenorff (Brodenaundorf), Naumburg, Naundorff (Naundorf), Necknitz (Neckanitz), Neiden, Neissen (Neußen), Nepperwitz, Nerchau, Netschka (Netzschkau), Neukirchen, Neumarck (Neumarkt), Neu Sorge (Neusorge), Nieder Glauche (Niederglaucha), Nieder Gräfenhayn (Niedergräfenhain), Niedleben (Nietleben), Niemeck, Nienburg (Niemberg), Nisma (Nißma), Nismitz (Nissmitz), Nitschka (Nitzschka), Nobitz, Nuntschen (Kloster Nimbschen), Ober Glauche (Oberglaucha), Ober Kreusel (Obergreißlau), Ober Nesse (Obernessa), Obschitz (Obschütz), Ochsensaal, Ockendorff (Ockendorf), Olganitz, Oschatz, Oster (Ostrau), Osterfeld, Otsdorff (Otzdorf), Ottendorf, Otterwisch, Panisch (Panitzsch), Pappendorf, Paunsdorf, Pegau, Penig, Peritsch, Petersberg, Pilitz, Plagitz (Plagwitz), Plagwitz, Planena, Plasitz (Bloßwitz), Plausig (Plaußig), Pleisse fl. (Pleiße), Plenschitz (Plennschütz), Pörsten, Polckenberg (Polkenberg), Pomlitz (Pommlitz), Pomlitz (Pommlitz), Pomsen (Pomßen), Porbitz (Poppitz), Predel, Predel (Prödel), Preinsdorff (Breunsdorf), Pressel, Prettin, Priesitz, Pristäblich (Priestäblich), Prittitz, Profen, Propst Heyde (Probstheida), Prusendorff (Prußendorf), Püchen (Püchau), Queis, Quesitz, Quesitz, Radefeld, Ramsin, Rasberg, Raschitz (Raschütz), Reblingen (Röblingen), Redenitz (Redemitz), Regis, Rehefeld (Rehfeld), Reichenbach, Reichenbach (Langenreichenbach), Reichertswerben (Reichartswerben), Reichstäd (Reichstädt), Reimsdorff (Rehmsdorf), Ressuln (Rößuln), Richzenhayn (Richzenhain), Ringethal, Rissa (Riesa), Ritpach (Rippach), Rittersdorff, Rochlitz, Rochsburg, Röcken, Röglitz, Röitsch (Roitzsch), Röitschgen (Roitzschgen), Röpsen (Rübsen), Röpzig (Röbzig), Rötha, Roitsh (Roitzsch), Romschitz (Romschütz), Rosa (Rösa), Rosbach (Roßbach), Rositz, Rossa (Rossau), Roswein (Roßwein), Rothe Giebel (Giebelroth), Rothenburg, Rothenhahn, Rüben, Rückmarsdorff (Rückmarsdorf), Rüdigsdorff (Rüdigsdorf), Rüssen (Rössen), Saal fl. (Saale), Sabißa (Sabissa), Saltz fl. (Salza), Saltz See, Sara (Saara), Sausedlitz, Schadeln (Schaddel), Schafstädt, Schantzenberg, Scheidingen (Burgscheidungen), Schilda (Schildau), Schirmitz (Schirmenitz), Schkeuditz, Schkopau, Schladebach, Schladitz, Schlanzig (Schlanzschwitz), Schmannewitz, Schmorna (Schmorkau), Schnaditz, Schnauder fl. (Schnauder), Schnellenroda (Schnellroda), Schömburg (Schönburg), Schöna (Schönau), Schönbach, Schönefeld, Schotterey, Schraplau, Schrebitz, Schrentz (Schrenz), Schul Pforte (Schulpforte), Schweickerhayn (Schweikershain), Schwemsal, Schwertz, Schweta, Sckortleben (Schkortleben), Seeburg, Seerhausen, Sehlitz (Seelitz), Selben, Sellerhausen, Sermutz (Sermuth), Seuphna (Seupahn), Seydewitz (Seidewitz), Seyffersbach (Seifersbach), Seyffertshayn (Seifertshain), Sitzerode (Sitzenroda), Söllichau, Sommerfeld, Spielberg, Sprottau (Sprotta), Staritz, Starsiedel, Stauchiz (Stauchitz), Staupitz, Stehla, Stein, Stein (Obersteina, Pfarrsteina), Steinbach, Steinberg (Großsteinberg), Stentsch (Stöntzsch), Stetsch (Sietzsch), Stetteritz (Stötteritz), Steuden, Stintzka (Stüntzhain), St. Micheln (Sankt Micheln), Stössen, Strehla, Strosen, Süptitz, Süsse See (Süßer See), Tagewerben, Taucha, Taura, Taura, Teissen (Theißen), Teuchern, Teutschen Thal (Teutschenthal), Teutzen (Deutzen), Thalwitz (Thallwitz), Thamendorff (Dammendorf), Theben (Döben), Thierbach, Thomsen (Domsen), Threna (Thräna), Thronitz, Tieffensee (Tiefensee), Torgau, Tornau, Traschwitz (Draschwitz), Traubitz (Traupitz), Trautschen, Treben, Trebnitz (Elstertrebnitz), Trebnitz, Trebnitz, Trebsen, Trotte (Trotha), Übigau (Uebigau), Unstrut fl. (Unstrut), Unter Kreusel (Untergreißlau), Unter Nesse (Unternessa), Uphausen (Obhausen), Vogel Gesang (Vogelgesang), Wacholderbusch (Wacholderbaum), Wahren, Waldheim, Wallendorff (Wallendorf), Waltewitz (Weltewitz), Wechselburg, Weidlitz (Weiditz), Weissenborn (Weißenborn), Weissenfels (Weißenfels), Weitschen (Dürrweitzschen), Welfflitz (Wolftitz), Welpern (Wölpern), Wendisch Leube (Windischleuba), Wentzdorf, Werben, Werda (Werdau), Wermsdorff (Wermsdorf), Wesenig (Weßnig), Westewitz, Wetteritsch (Wiederitzsch), Wettin, Weydenhayn (Weidenhain), Wiederau, Wiederode (Wiederoda), Wiera fl. (Wyhra), Wiethe (Wethau), Wildenborn, Wildenborten (Wildenbörten), Wildenhayn (Wildenhain), Wildenhayn (Wildenhain), Wildschitz (Wildschütz), Wintersdorff (Wintersdorf), Witgendorff (Wittgendorf), Wölaune (Wellaune), Wörblitz, Wollna (Wöllnau), Wolteritz, Wurtzen (Wurzen), Wutschwitz (Wutzschwitz), Zachwitz (Zaschwitz), Zähmen (Zehmen), Zangenberg, Zecheritz (Beilrode, Zeckritz), Zedlitz (Zedtlitz), Zedlitz (Zettlitz), Zeitz, Zesch (Zöschau), Zetscha (Zschetzsch), Ziegra, Zinna, Zipsendorff (Zipsendorf), Zircha (Zürchau), Zöbicker (Zöbigker), Zöbritz (Großzöberitz), Zörbig, Zschachwitz (Zschaagwitz), Zschackau (Beilrode), Zschasitz (Zschaitz), Zschchwitz (Zschaschelwitz), Zscheppline (Zschepplin), Zscherben, Zschernitz, Zschocha (Zschochau), Zschöschen (Zöschen), Zschopa f. (Zschopau), Zseuplitz (Zscheiplitz), Zwenckau (Zwenkau), Zwetha (Zwethau), Zwickauer Mulda (Zwickauer Mulde), Zwochau


© 2003-2017 Dirk Habermann
Feldmesser mit Quadrant