Landkarten aus dem
Verlag Schreiber - Leipzig um 1730

Berufsgenealoge Dirk Habermann













Feldmesser mit Quadrant

Kartenblatt

Maßstab 1:175 000 Größe 248 x 162 mm

Die Herrschafften, SORAU, TRIEBEL, FORSTA und PFOERTEN

Verfertiget von Joh: Georg Schreibern in Leipzig.

Albrechtsdorff (Albrechtsdorf), Alte Hamer, Alt Forste, Altkirch, Alt Wasser (Altwasser), Alt Wasser Krug, Ambtitz (Amtitz), Bahre (Bohrau), Bahren, Beinsdorff (Beinsdorf), Beitzsch Hammer, Belcko (Belkau), Bergsdorff (Bergisdorf), Bernsdorff (Bernsdorf), Berttelsdorff (Berthelsdorf), Beyderitz (Poydritz), Billendorff (Billendorf), Bitzschke (Pitschkau), Blutröthe (Luthrötha), Bober fl. (Bober), Bockauke (Buckoka, Buchenberge), Böhne (Benau), Bogendorff (Bogendorf), Bosdorff (Bohsdorf), Brämitz, Bresta (Brestau), Briesnigk (Briesnig), Buchholtz (Buchhholz), Buckeychel (Pockuschel, Rotfelde), Budach (Baudach), Busch Mühle, Busch Vorwerck (Puschvorwerk), Calle (Eulo), Cammelditz (Kummeltitz), Christianstadt, Cotile (Kohlo), Damnitz (Tamnitz), Datten, Daube, Dem Prelaten nach Sagan gehöriger Antheil, Demsdorff (Domsdorf), Deuer (Theuern), Deutschmachen (Deutsch Machen), Dittersbach, Döbern, Döschwitz (Drieschnitz), Doltzig (Dolzig), Dowackvorwerck, Drähne (Drehne), Draschner Mühle (Droschker Mühle), Droßke (Droskau), Dubrau, Dubrau (Königsdubrau), Dubraucke (Eichwege), Eckersdorff (Eckersdorf), Eckertswalde (Eckartswalde), Erlenholtz (Erlenholz), Fettersfelde (Vettersfelde), Fischendorff (Fischendorf), Forste (Forst), Forst Haus, Forstner Heyde, Frauen Brunnen, Friedersdorff (Friedersdorf), 55 Rauffen (Raußen), Gablent (Gablenz), Gablentz (Gablenz), Gäbersdorff (Gebersdorf), Gähren (Göhren), Garg (Gahry), Gassen, Gersdorff (Gersdorf), Giritz (Jüritz), Gismenau (Jeßmenau), Gladisgorp (Gladisgorpe), Goldbach, Gosta (Gosda), Gottern (Göttern), Grabe (Grabow), Graber Mühle (Grabower Mühle), Grabig, Grabko (Grabkow), Gräfenhayn (Gräfenhain), Gretzsch (Grötzsch), Gros Bademeusel (Groß Bademeusel), Gros Deuplitz (Teuplitz), Gros Dobritsch (Groß Dobritsch, Großboberau), Gros Hennersdorff (Groß Hennersdorf), Gros Iammen (Groß Jamno), Gros Költzig (Groß Kölzig), Gros Särichen (Groß Särchen), Grosse Graben (Grenzgraben, Hünerwasser, Landgraben), Grünhöltzel (Grünhölzel), Guhlen, Gurckau (Gurkau), Guschau, Hammer Mühle (Hammermühle), Hansdorff (Hansdorf), Hasel (Haasel), Heilig Grab, Helmsdorf, Hermsdorff (Hermsdorf), Hermsdorff (Hermsdorf), Hermswalde, Herrn Mühle (Herrenmühle), Herrschafft Pförtnische Heyde, Heyde Der Lange Jagen genant, Hohen Iehser (Hoh Jeser), Horne (Hornow), Iacksdorff (Jocksdorf), Iehsen (Jehsen), Iehser (Nieder Jeser), Ienckendorff (Jenkendorf), Iensdorff (Jändorf), Ierischko (Jerischke), Ieschkendorff (Jeschkendorf), Iesnitz (Jeßnitz), Iessen (Jessen), Ietha (Jethe), Iocksdorff (Jocksdorf), Kab, Kalcke (Kalke), Kalki (Kalke), Katzsembke (Kotsemke, Buschweide), Kayne (Koyne, Keune), Kemlitz (Kemnitz), Klein Bademeusel, Klein Deuplitz (Teuplitz), Klein Düben, Klein Hennersdorff (Klein Hennersdorf), Klein Iammen (Klein Jamno), Klein Költzig (Klein Kölzig), Klein Loye (Klein Loitz), Klein Petersdorff (Klein Petersdorf), Klein Särichen (Klein Särchen), Klinge, Köbeln, Kolmer See (Kulmer See), Kolmmen (Kulm), Krähle (Krohle), Kribo (Kriebau), Kuntzendorff (Kunzendorf), Kutzsch Mühle (Kutsch Mühle), Lahser (Laaso), Laubnitz, Leglau (Legel), Leippe (Leipe), Leittner Vorwerck, Lerchenblat (Wirchenblatt), Leuthen, Leuthen, Leysigar (Liesegar), Libstgen (Liebsgen), Linderode, Lösgen (Läsgen), Los (Lohs), Loyner Vorwerg (Vorwerk Klein Loitz), Lubest fl. (Lubst), Marsdorff (Marsdorf), Mattendorff (Mattendorf), Matzdorff (Matzdorf), Mellmitz (Mallwitz), Mercke (Merke), Mertzdorff (Merzdorf), Meyersdorff (Meiersdorf), Möldenau (Mildenau), Möllen (Mehlen), Mokro (Muckrow), Mulckwitz (Mulknitz), Muske (Bad Muskau), Nablat, nach Cottbus), Naumburg, Naundorff (Naundorf), Neisse fl. (Lausitzer Neiße), Neudorff (Neudorf), Neue Schencke, Neuhammer, Neu Vorwerck, Nieder Gurb (Nieder Gorpe), Nieder Ullrichsdorff (Nieder Ullersdorf), Niemsch (Nimbsch), Nimasch Klebe, Nismenau (Nißmenau), Niwerlle (Niewerle), Nosdorff (Noßdorf), Ober Hartmansdorff (Ober Hartmannsdorf), Ober Ullrichsdorff (Ober Ullersdorf), Oegeln, Ossig, Pappier Mühle, Peitesch (Beitzsch), Peitzsche Mühle, Pesthaus, Petersdorff (Petersdorf), Pförden (Pförten), Pförter, Preschen, Prinsdorff (Brinsdorf), Probstey, Pulver Mühle, Qvolsdorff (Quolsdorf), Racksche Mühle (Roggesche Mühle), Raden, Rauberitt (Raubarth), Reichenau, Reichersdorff (Reichersdorf), Reinswalde, Reschen (Räschen), Reuthen, Rinckendorff (Rinkendorf), Ritter St. Gergen, Rottstock (Rodstock), Ruppendorff (Ruppendorf), Sablat (Sablath, Raudenberg), Sablater Heyde nach Sorau gehörig, Sachsdorff (Sachsdorf), Särgen (Sergen), Saerou (Sacro), Sagan, Schabe Iauche (Seebigau), Schacksdorff (Groß Schacksdorf), Scheune (Scheuno), Schloß Vorwerck, Schnibingen (Schniebinchen), Schöneiche (Schönaich), Schönewalde (Schönwalde), Schonborn (Schönborn), Seedorff (Seedorf), Seyffersdorf (Seifersdorf), Simmersdorff (Simmersdorf), Smorcka (Smarso, Rodetal), Sommerfeld, Sorau, Stargart (Stargardt), Star Zettel (Starzeddel), Syra (Syrau), Tauchel (Groß Tauchel), Teichdorff (Teichdorf), Tilitz (Tielitz), Torne (Thurno), Trathammer (Drathhammer), Trebendorff (Trebendorf), Triebel, Tzschacksdorff (Schacksdorf bei Triebel), Tzschöpeln (Tschöpeln, Töpferstedt), Wadelsdorff (Wadelsdorf), Walck Mühle, Waldau (Weltho), Wald Schloß (Waldschloß), Waltersdorff (Waltersdorf), Waltude (Wald), Weissack (Weißagk), Weissig (Weißig), Wellersdorff (Wellersdorf), Wendisch Dubrau (Dubrow, Eichenhagen), Witzen, Wolffsdorff (Wolfsdorf), Wolffshayn (Wolfshain), Wüst Tobritz, Zauchel, Zeddel (Zedel), Zeipe (Zeipau), Zeisdorff (Zeisdorf), Zeltz (Zelz), Zernit (Tschernitz), Zeschsche (Zeschau), Zibelle, Ziebern, Ziegelscheune, Zilmsdorff (Zilmsdorf), Zscharen (Tzscheeren, Grünaue), Zschechel (Tzschecheln, Eichenrode), Zschorne (Zschorno), Zuglebe (Zukleba, Steinfelde), Zwippendorff (Zwippendorf)


© 2003-2017 Dirk Habermann
Feldmesser mit Quadrant