Landkarten aus dem
Verlag Schreiber - Leipzig um 1730

Berufsgenealoge Dirk Habermann













Feldmesser mit Quadrant

Kartenblatt

Maßstab 1:230 000 Größe 239 x 171 mm

Das Amt VOIGTSBERG, in dem Voigtlaendischen Creise gelegen.

zu finden bey Joh: George Schreibern in Leipzig.

Absreuth (Absroth), Adorff (Adorf), Altensaltza (Altensalz), Altmansgrün (Altmannsgrün), Arnsgrün (Arnoldsgrün), Arnsgrün, Ascha (Asch), Auerbach, Bergen, Berglas, Bernsgrün, Birck (Pirk), Blanschwitz (Planschwitz), Blassenberg (Blosenberg), Bleystadt (Bleistadt), Blumberg, Bochbach, Bockwiese, Bösenbrun (Bösenbrunn), Bosteck, Brambach (Bad Brambach), Breitenfeld, Brotenfeld, Brün (Brünn), Brundobra (Brunndöbra), Brunler, Buchwalde (Buchwald), Bunderwirschitz, Cansdorff (Cainsdorf), Christewitz, Cossengrün, Cunstedt, Cuttenheyde (Kottenheide), Dobenau, Dobeneck, Döhles (Dehles), Domsel, Dorffstedt (Dorfstadt), Dornichhoff, Dossen, Doßfeld (Thoßfell), Drebsdorff, Dröda, Droßdorff (Droßdorf), Dürngrün (Dürrengrün), Ebersbach, Eichicht (Obereichigt), Ellefeld, Elster (Bad Elster), Elster fl. (Weiße Elster), Englertsgrün (Engelhardtsgrün), Erlabach (Erlbach), Eschebach (Eschenbach), Eubabrun (Eubabrunn), Eutrich, Falckenstein (Falkenstein), Faschenrode (Foschenroda), Feilitsch (Feilitzsch), Freyberg (Freiberg), Friedersreuth, Friesen (Großfriesen), Frobersgrün (Fröbersgrün), Frössa, Füsselgrün, Gefell, Geilsdorff (Geilsdorf), Gensegrün (Gansgrün), Georgenthal, Gerschnitz, Gertau, Gespersgrün (Gospersgrün), Geyersberg (Geiersberg), Gierth, Glashütte, Görnitz, Görschnitz, Goppelsgrün (Gopplasgrün), Gossengrun, Gossenreuth (Gassenreuth), Gottesberg, Gottiß, Grennin, Grischwitz, Grischwitz, Grobau, Gröslitz (Graslitz), Gros Wuschlitz, Grün, Grünberg, Guntzen (Gunzen), Hartmannsgrün, Hartmansdorff (Unterhartmannsreuth), Hasekerm, Haselbrun, Hauptbrun (Hauptbrunn), Heinersgrün, Heinersgrün, Helmsgrün, Herlasgrün, Heyde (Haidt), Heydenreich (Heidenreich), Hirschfeld, Hirtenberg, Hölle (Höll), Hoff (Hof), Hohberg, Hohengrün, Horn, Hundsgrün, Hundsgrün, Jngelsburg (Jugelsburg), Joblasgrün, Jocke (Jocketa), Jrfersgrün (Irfersgrün), Kemnitz, Kirchberg, Klein Wuschlitz, Klingenthal, Kornau (Korna), Kottengrün, Krebes, Kürbitz, Landwust (Landwüst), Langenbernsfeld, Lauberbach, Lauterbach, Lauterbach, Lauterbach, Lauterbach, Leensgrün, Leibnitz (Leubnitz), Lengefeld (Lengenfeld), Leubetha, Leumitz, Liebenau, Loch, Losa, Marckhausen (Markhausen), Mariney (Marieney), Marxgrün, Meichelgrün (Mechelgrün), Meilitz, Meßbach, Mislareuth (Mißlareuth), Morgenröthe, Moschwitz (Möschwitz), Mühlgrün, Mühlhausen, Mugwitz, Muldenau (Mulde), Neu Auerbach, Neuberg, Neudorff (Neudorf), Neudorff (Neudörfel), Neukirchen (Markneukirchen), Neusaltza (Neuensalz), Neustedtel (Neustadt/Vogtland), Nider Auerbach (Niederauerbach), Ober Gattendorff (Kirchgattendorf), Ober Goltzsch (Obergöltzsch), Ober Haselbach (Oberhaselbach), Ober Heinsdorff (Oberheinsdorf), Ober Hermannsgrün (Hermsgrün), Ober Lauterbach (Oberlauterbach), Ober Lossau (Oberlosa), Ober Marxgrün (Obermarxgrün), Ober Osmannsgrün, Ober Pirck (Oberpirk), Ober Sachsenburg (Obersachsenberg), Ober Seyda, Ober Triebel (Obertriebel), Ober Weischlitz (Oberweischlitz), Oelsnitz, Ottengrün, Ottmannsdorff, Pachtelsgrün (Pechtelsgrün), Pausa, Peppengrün, Pfaffengrün, Piesignitz, Pillnersgrün (Pillmannsgrün), Planschwitz, Plauen, Pleisse fl., Plön (Plohn), Pöhl, Pöhlau, Poppengrün, Posseck, Prockau, Radersdorff, Raschau, Rasdorff (Raasdorf), Raun, Rautencrantz (Rautenkranz), Rebersreuth, Reinersgrün, Reuth, Richicht, Ritzengrün, Roda, Rodau, Rodewisch, Rosenberg, Rosenthal, Rothenbach (Röthenbach), Rothkirchen (Rothenkirchen), Rützengrün, Rummelsreuth (Ramoldsreuth), Ruppersgrün, Sachsengrün (Sachsengrund), Sachsengrün (Sachsgrün), Saupersdorff, Schadenbach (Schwaderbach), Schadenbeck (Schadendeck), Schaditz, Schillbach (Schilbach), Schladitz, Schloditz, Schnardanne (Schnarrtanne), Schneckengrün, Schnedenbach (Schneidenbach), Schochlitz, Schönbrün (Schönbrunn), Schöneck, Schönewerde (Schönwerth), Schönheyde (Schönheide), Schönland (Schönlind), Schönland (Schönlind), Scholas, Schonau (Schönau), Schreyersgrün (Schreiersgrün), Schwand, Schwartzbach, Siebenbrun (Siebenbrunn), Silberbach, Sorge, Stangengrün, Stein, Steindobra (Steindöbra), Steins, Steinsdorff (Steinsdorf), Steltzen (Stelzen), Stochicht (Stöckigt), St. Peter, Strasberg (Straßberg), Syrau, Taltitz, Tannebergsthal (Tannenbergsthal), Tausche, Thierschendorff (Tirschendorf), Thurdorff, Tiefenbrun (Tiefenbrunn), Tierpersdorff (Tirpersdorf), Tischendorff, Tremnitz, Treuen, Trieba (Trieb), Triebel, Trina, Trögen (Trogen), Troschenreuth, Turbel (Türbel), Unsprung (Ursprung), Unter Eichicht (Untereichigt), Unter Gattendorff (Schloßgattendorf), Unter Goltzsch (Untergoltzsch), Unter Haselbach (Niederhaselbach), Unter Heinsdorff (Unterheinsdorf), Unter Hermannsgrün (Hermsgrün), Unter Lauterbach (Unterlauterbach), Unter Lossau (Unterlosa), Unter Marxgrün (Untermarxgrün), Unter Osmannsgrün, Unter Pirck (Unterpirk), Unter Sachsenburg (Untersachsenberg), Unter Triebel (Untertriebel), Unter Weischlitz (Unterweischlitz), Vogelsgrün, Voigtsberg, Voigtsgrün, Wald Kirchen (Waldkirchen), Wallengrün, Waltersgrün, Wehr, Weissan, Werda, Wermsgrün, Wertha, Wetlitzgrün, Weydicht (Weidigt), Wiedersberg, Willitzgrün, Wohlhausen, Wolffsdorff, Wollbach (Wohlbach), Würschnitz, Zaulsdorff (Zaulsdorf), Zehma, Zettwitz (Zedtwitz), Zinnberg, Zobern (Großzöbern), Zobes, Zschwoschwitz, Zweifelsreuth, Zwirtschen, Zwotha (Zwota)


© 2003-2017 Dirk Habermann
Feldmesser mit Quadrant