Landkarten aus dem
Verlag Schreiber - Leipzig um 1730

Berufsgenealoge Dirk Habermann













Feldmesser mit Quadrant

Kartenblatt

Maßstab 1:260 000 Größe 256 x 160 mm

Der PRIEBUSSISCHE CREIS in den Fürstenthume Sagan nebst der daran graentzenden HERRSCHAFFT MUSKA in der Ober=Lausitz.

verfertiget von Joh: George Schreibern in Leipzig.

Alaun Hütte, Albrechtsdorff (Albrechtsdorf), Alt Liebel (Altliebel), Auerhan Platz, Bäsemung, Bahren, Bech Ofen (Pechofen), Beerwalde (Bärwalde), Berg, Berga (Berg Schäferei), Berg Kretschen (Bergschenke), Beyersdorff (Beinsdorf), Bihan (Biehain), Birckelache (Birkenlache), Blasdorff (Bloischdorf), Blutröthe (Luthrötha), Bober fl. (Bober), Bockaucke (Buckoka, Buchenberge), Bogendorff (Bogendorf), Boxberg, Braunsberg (Nieder Prauske), Braunsdorff (Braunsdorf), Bremenhayn (Bremenhain), Buchholtz (Buchholz), Buchwalde, Buhra (Burau), Cosel (Kosel), Crebe (Kreba), Cuntzendorff (Kunzendorf), Daubitz, Der Jeser, Deutsch Machern (Deutsch Machen), Dober, Dobersche (Dobers), Döbern, 3. Weiber (Dreiweibern), Dubrau (Eichenwald), Dubraucke (Eichwege), Eckersdorff (Eckersdorf), Eckerswalde (Eckartswalde), Eselsberg, Fischendorff (Fischendorf), Frauen Brunnen, Freywalde (Freiwaldau), Gablentz (Gablenz), Gagan, Gehege (Geheege), Geislitz (Geißlitz), Glasehütte (Glashütte), Goldbach, Gosta (Gosda), Grabstein, Gräfenhayn (Gräfenhain), Gros Düben (Groß Düben), Gros Költzig (Groß Kölzig), Gros Loye (Groß Luja), Gros Petersdorff (Groß Petersdorf), Gros Särchen (Goß Särchen), Gros Selten (Groß Selten), Gros Vogentz, Gr. Tam Teich, Grummelau (Kromlau), Gr. Zschirne fl. (Große Tschirna), Halbau, Halbendorff (Habendorf), Hammerstat (Hammerstadt), Hannsdorff (Hansdorf), Hasel (Haasel), Haußdorff (Hausdorf), Haynchen (Hähnichen), Heiligen See, Heiligen See (Heiligensee), Heilig Grab, Hennersdorff (Hennersdorf), Hermsdorff (Hermsdorf), Herrn Mühl (Herrenmühle), Heydehäuser (Haidehäuser), Heyde Hauß, Hinter Muhle (Buschmühle), Horcke (Horka), Horsche (Horscha), Jänckendorff (Jenkendorf), Jamnitz, Jemlitz (Jamlitz), Jerischko (Jerischke), Jeschkendorff (Jeschkendorf), Jesmenau (Jeßmenau), Kaupe, Kemlitz (Kemnitz), Kerbendorff (Gebersdorf), Keyla (Keula), Kinder Teich, Kirchstat (Steinkirchen), Klein Düben, Kleiner Zschirne fl. (Kleine Tschirna), Klein Eselsberg, Klein Költzig (Klein Kölzig), Klein Loye (Klein Loitz), Klein Pribus (Klein Priebus), Klein Särichen (Klein Särchen), Klein Selten, Klix, Kochsdorff (Kochsdorf), Köbeln, Königsberg, Kolpen, Krauschwitz, Krohle, Kunau, Kutschig, Landhauffe (Horlitza), Leipa (Leippa, Selingersruh), Leiper Vorwerck (Vorwerk Leipe), Leuten (Leuthen), Linde (Linda), Linderode, Lippen, Liske (Lieskau), Lodenau, Los (Lohs), Lucknick (Lugknitz), Lübsen (Liebsen), Marsdorff (Marsdorf), Mellendorff (Mellendorf), Mertzdorf (Merzdorf), Mertzdorff (Merzdorf), Meuler Fleck, Micke (Mücka), Mildenau, Mocholtz (Mochholz), Moholtz (Moholz), Mord Kretsen (Mordkretscham), Mühlbach, Mühlrose, Mulckwitz (Mulkwitz), Muska (Bad Muskau), Muskauer Heyde, Nabatsch (Nappatsch), Neisse fl. (Lausitzer Neiße), Neu Crebe (Neu Kreba), Neudorff (Neudorf), Neudorff (Kreba-Neudorf), Neuhammer, Neuhauß (Neuhaus), Neu Liebel (Neuliebel), Neu Sorge (Neusorge), Neustat (Neustadt), Neu Vorwerck, Nicol Schmiede (Nikolschmiede), Nieder Hartmansdorff (Nieder Hartmannsdorf), Nieder Heiligen See, Nieder Heyde, Nieder Neudorff (Nieder Neundorf), Nieder Ullrichdorff (Nieder Ullersdorf), Nieder Vorwerck (Nieder Vorwerk), Nochten, Nos (Noes), Ober Berg (Oberberg), Ober Hartmansdorff (Ober Hartmannsdorf), Ober Heyde, Ober Ulrichsdorff (Ober Ullersdorf), Pappier Mühle, Paß auf (Paßauf), Pattach (Pattag), Pechern, Petershayn (Petershain), Pieschen (Preschen), Podrosche (Grenzkirch), Podroscher Neuländer, Polnisch Machern (Machenau), Priebus, Publicke (Publick), Qmelisch (Qumälisch), Queiß (Queis), Quolsdorff (Quolsdorf), Rabisch H., Raden, Rädel, Rapermühl, Ratzen, Rausche (Rauscha), Raussen (Raußen), Reichenau, Reichersdorff (Reichersdorf), Reichwalde, Reuten (Reuthen), Ritschen (Rietschen), Ritter St: Gergen, Rohne, Rosnitz (Roßnitz), Rottenburg (Rothenburg), Ruppendorff (Ruppendorf), Sänitz, Sagar, Sand Vorwerck, Satz (Saatz), Schadendorff (Schadendorf), Schäferey, Schiebsdorff (Tschiebsdorf), Schirndorff (Tschirndorf, Hammerfeld), Schleiffe (Schleife), Schnellpförtel (Schnellförtel), Schönborn, Schönheyde (Schönheide), Schönwalde, Schöpsdorff (Schöpsdorf), Schöps fl. (Schwarzer Schöps), Schützenhauß, See, Seyffersdorff (Seifersdorf), Sieh dich für (Sichdichfür), Simdorff (Sinndorf), Skerbersdorff (Skerbersdorf), Sorau, Spree, Spree (Sprey), Spree fl. (Spree), Spreehammer, Sproitz, Stannewisch, Steinbach, Stencker, Stiffts Mühle, Strasse nach Forste (Forst), Strasse von Bautzen, Strasse von Spremberg, Strasse von Spremberg nach Sorau, Teichdorff (Teichdorf), Teiche (Teicha), Threna (Drehna), Töplitze, Tormersdorff (Tormersdorf), Trau nicht (Traunicht), Trebendorff (Trebendorf), Trebus, Triebel, Tscherniske (Tschernitz), Tünckelhäuser (Dunkelhäuser), Türckendorff (Türkendorf), Tzschacksdorff (Schacksdorf), Tzschellen (Tzschelln), Tzschernitzke (Zschernske), Tzschöpeln (Tschöpeln, Lindenhain), Tzschorne (Zschorno), Ujest (Uhyst), Ungunst, Usmansdorff (Uhsmannsdorf), 4. Eichen (Viereichen), Vogel Stange, Wald Schloß (Waldschloß), Wald Thorhauß, Weinberg, Weißkeisel (Weißkeißel), Weißwasser (Weisswasser), Wellersdorff (Wellersdorf), Weltsch (Wällisch), Wendisch Muska (Wendisch Musta, Birkfähre), Werda, Werdeck, Werdecker Neuländer, Wiesau, Winter Vorwerck (Hinter-Sänitz), Wolffshayn (Wolfshain), Wolffswinckel, Wunsch (Wunscha), Wurtzel Teich, Zedel, Zedich (Zedlich), Zehrbeutel, Zeipe (Zeipau), Zeise (Gräflich Zeisau), Zeltz (Zelz), Zessendorff (Zessendorf), Zibelle, Ziebern, Zilmsdorff (Zeisdorf), Zöblitz (Zoblitz), Zügmantel, Zuglebe (Zukleba, Steinfelde), Zweybrück (Zweibrücken)


© 2003-2017 Dirk Habermann
Feldmesser mit Quadrant